Kreuznach für Vielfalt

Newsletter abonnieren

Sie erhalten etwa drei-viermal im Jahr Neuigkeiten per E-Mail.
Bitte Datenschutzhinweise beachten.

 

Das Jugendforum


Das Jugendforum ist eine durch das Bundesförderprogramm Demokratie Leben ins Leben gerufene Initiative für Jugendliche und junge Erwachsenen bis 27 Jahre. Es werden Geldmittel zur Verfügung gestellt, um demokratische und gemeinnützige Projekte umzusetzen.

Aktivitäten des Jugendforums

 

Aktuelles Projekt:

Jugend im Dialog

 

Weitersagen!

  
facebook
  twitter  rss

Terminkalender

<< Oktober 2018>> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Terminübersicht

Terminübersicht

Veranstaltung 

Titel:
Vortrag: Für das Menschenrecht auf Flucht und Migration
Wann:
25.09.2018 19.00 Uhr
Wo:

Dietrich-Bonhoeffer-Haus
Bad Kreuznach
Kategorie:
Vorträge & Infoveranstaltung

Beschreibung

Referent Alassane Dicko, Mali

In vielen Ländern Afrikas ist es seit Generationen üblich, dass junge Männer in die Arbeitsmigration gehen, regelmäßig Geld nach Hause schicken und nach ein paar Jahren mit einem Kapital zur Investition nach Hause kommen. Die Rückflüsse von Migrant/innen übersteigen die Gelder aus der Entwicklungszusammenarbeit und Investitionen ausländischer Firmen um ein Vielfaches. Ohne diese würden viele Volkswirtschaften in Afrika zusammenbrechen.

Immer mehr afrikanische Organisationen fordern ein Recht auf Migration ein und erinnern daran, dass der Kolonialismus und die ausbeuterische Politik seit der Unabhängigkeit für das Elend und die Perspektivlosigkeit verantwortlich sind. Der Referent ist seit vielen Jahrzehnten in Migrantenorganisationen in Mali engagiert. Derzeit koordiniert das internationale Aktivistennetzwerk Afrique Europe Interact in Mali.

Ort: Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Kurhausstraße 6, Bad Kreuznach
Veranstalter: Pfarramt für Ausländerarbeit

 

Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Wochen 2018

Termine der Interkulturellen Wochen 2018 in Bad Kreuznach und Umgebung

Bundesprogramm

Gefördert im Rahmen des Bundesprogramm: „Demokratie leben!
Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit

Logo demokratie lebenLogo demokratie leben

Inhaltliche Grundlagen

Als Grundlage für die Förderung durch das Bundesprogramm werden zu Beginn eines Förderjahres Fortschreibungsanträge, im Verlauf eines Jahres Zwischenberichte und abschließend Ergebnisberichte geschrieben. Diese bilden die inhaltliche Grundlage.
pdfAntrag für neues Bundesprogramm 2015 (1.38 MB)
Der Abschlussbericht dokumentiert die Arbeit aus dem Förderzeitraum 2007–2010.
pdfErgebnisbericht 2007-2010 (2.9 MB)