Kreuznach für Vielfalt

Miteinander gut leben

Logo Miteinander gut leben - Gegen Hass und Hetze

Rheinland-Pfalz gegen Hass und Hetze - Ein Appell der Landesregierung gemeinsam aktiv für ein friedliches und respektvolles Miteinander ohne Hass und Hetze und für die Demokratie einzutreten.

Appell der Landesregierung unterstützen und mitzeichnen

Newsletter abonnieren

Sie erhalten etwa drei-viermal im Jahr Neuigkeiten per E-Mail.
Bitte Datenschutzhinweise beachten.

 

Das Jugendforum


Das Jugendforum ist eine durch das Bundesförderprogramm Demokratie Leben ins Leben gerufene Initiative für Jugendliche und junge Erwachsenen bis 27 Jahre. Es werden Geldmittel zur Verfügung gestellt, um demokratische und gemeinnützige Projekte umzusetzen.

Aktivitäten des Jugendforums

 

Aktuelles Projekt:

Jugend im Dialog

 

Weitersagen!

  
facebook
  Instagram  rss

Terminkalender

<< Juli 2020>> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Terminübersicht

Nächste Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

CUT – Courage Und Toleranz

Zusammen mit dem Landesfilmdienst Rheinland- Pfalz wird ein mehrtägiges Projekt der kreativen Medienarbeit durchgeführt. Die Jugendlichen erhalten die Aufgabe, sich inhaltlich und künstlerisch mit den Themen Toleranz, Akzeptanz, Ausgrenzung, Vorurteilen und Gewalt auseinanderzusetzen.

Bild Projekt Cut

Projektträger

Evangelisches Jugendbüro Meisenheim
Amtsgasse 10
55590 Meisenheim

06753 4746
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
jugend-meisenheim.de

Dabei sollen die Jugendlichen die konkreten Themen ihrer Lebenswelt aufgreifen und bearbeiten. Die kreative Medienarbeit beinhaltet das Schreiben eines Drehbuchs, das Filmen, die Szenenauswahl und der Schnitt bis hin zum fertigen Videofilm.

Der Projektcharakter und die Ausrichtung auf ein konkretes Produkt am Ende der Maßnahme bewirken einen intensiven Auseinandersetzungsprozess mit hoher Dynamik, das Medium wird zum inhaltlichen Katalysator, der den Bildungsprozess befördert. Diese Dynamik der inhaltlichen Auseinandersetzung soll über das konkrete Projekt hinaus wirken und Gruppenprozesse initiieren und intensivieren. Das Produkt (der Film) soll Jugendlichen und Erwachsenen in Meisenheim präsentiert werden.

Bundesprogramm

Gefördert im Rahmen des Bundesprogramm: „Demokratie leben!
Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“
Logo des Bundesprogramms, linke Hälfte Logo des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und JugendLogo des Bundesprogramms, rechte Hälfte mit buntem Schriftzug Demokratie leben. Mit Ausrufezeichen.

Inhaltliche Grundlagen

Eine erfolgreiche Förderperiode von 2015 bis 2019 liegt hinter der Partnerschaft für Demokratie Bad Kreuznach. Aus diesem Anlass stellte Günter Kistner für die lokalen Koordinierungs- und Fachstelle die Arbeit der vergangenen 5 Jahre im Kreisjugendhilfeausschuss vor.

Präsentation 5 Jahre „Demokratie leben!“