Kreuznach für Vielfalt

Miteinander gut leben

Logo Miteinander gut leben - Gegen Hass und Hetze

Rheinland-Pfalz gegen Hass und Hetze - Ein Appell der Landesregierung gemeinsam aktiv für ein friedliches und respektvolles Miteinander ohne Hass und Hetze und für die Demokratie einzutreten.

Appell der Landesregierung unterstützen und mitzeichnen

Newsletter abonnieren

Sie erhalten etwa drei-viermal im Jahr Neuigkeiten per E-Mail.
Bitte Datenschutzhinweise beachten.

 

Das Jugendforum


Das Jugendforum ist eine durch das Bundesförderprogramm Demokratie Leben ins Leben gerufene Initiative für Jugendliche und junge Erwachsenen bis 27 Jahre. Es werden Geldmittel zur Verfügung gestellt, um demokratische und gemeinnützige Projekte umzusetzen.

Aktivitäten des Jugendforums

 

Aktuelles Projekt:

Jugend im Dialog

 

Weitersagen!

  
facebook
  Instagram  rss

Terminkalender

<< Juli 2020>> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Terminübersicht

Nächste Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Internationales Kinderfest

Projektträger

Türkischer Elternverein in Bad Kreuznach und Umgebung
Am Hintzenboehl 16a
55545 Bad Kreuznach

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
tuerkischerelternverein-kh.de
 

Je früher wir mit interkultureller Jugendarbeit anfangen, desto größer sind die Chancen, dass wir Einfluss auf das friedliche Zusammenleben und auf Toleranz haben. Die Zielsetzung dieser Aktion beruht sich auf dem Basis: Die Kinder sollen anhand eines gemeinsamen Festes sich und Ihre Heimatkulturen gegenseitig kennen lernen.

Der Türkische Elternverein wird alle Vereine, Gruppierungen, Projekte, Gremien aktivieren, um gemeinsam einen Interkurellen Tag mit Kindern zu feiern. Die Kinder aus allen Herkunftsländern werden an dem Tag verschiedene tänzerische, kulturelle, theatralische Darbietungen anbieten.

Es ist wichtig, dass die Migrantenkinder aus Ihren Herkunftländern die Kulturen wieder entdecken und dies mit allen anderen Kindern teilen.
Die Migrantekinder sind in der Regel in den Schulen sehr passiv und nehmen am kulturellen Geschehen wenig teil. Die Kinder und Jugendlichen werden im Rahmen dieses Festes gestärkt werden ihr Können zu zeigen/ darzustellen.

Die Eltern dieser Kinder sind in der Regel in verschiedenen Migrantenvereinen entweder aktives oder pasives Mitglied. Dieser Vereine unterscheiden sich  in politischen Weltanschauungen. Es ist so, dass die Migranten aus mit unterschiedlichen politischen Meinungen in keinem Breiech zusammenarbeiten.
Mit diesem Projekt und dem Fest hat sich der Veranstalter vorgenommen, diese Vereine an einem Tisch zusammenzubringen und einen gemeinsamen Nenner zu finden, wenn es um Kinder geht.

Bundesprogramm

Gefördert im Rahmen des Bundesprogramm: „Demokratie leben!
Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“
Logo des Bundesprogramms, linke Hälfte Logo des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und JugendLogo des Bundesprogramms, rechte Hälfte mit buntem Schriftzug Demokratie leben. Mit Ausrufezeichen.

Inhaltliche Grundlagen

Eine erfolgreiche Förderperiode von 2015 bis 2019 liegt hinter der Partnerschaft für Demokratie Bad Kreuznach. Aus diesem Anlass stellte Günter Kistner für die lokalen Koordinierungs- und Fachstelle die Arbeit der vergangenen 5 Jahre im Kreisjugendhilfeausschuss vor.

Präsentation 5 Jahre „Demokratie leben!“